Premiere: “Toni Erdmann” in Berlin

_dsc7382

Maren Ades “Toni Erdmann” feierte im Juli Berlin-Premiere:
162 Minuten hat man selten so gelacht und ist trotzdem so traurig dabei gewesen. Im Mai war der Streifen die Cannes-Sensation. Nur die Jury wollte in den Jubel nicht einstimmen und ließ den Favoriten für die Goldene Palme am Ende leer ausgehen. Der erste deutsche Wettbewerbsbeitrag seit acht Jahren erhielt lediglich den Preis der Kritiker. Jetzt kann die deutsche Produktion auf den Oscar hoffen.

_dsc7465-bearbeitet

Sandra Hüller, Trystan Pütter & Regisseurin Maren Ade bei der “Toni Erdmann” Premiere im Kino International.

_dsc7615-bearbeitet

_dsc7480-bearbeitet

_dsc7523-bearbeitet

_dsc7530-bearbeitet

_dsc7443-bearbeitet

_dsc7511-bearbeitet-2

Fotos: Breuer Photos/13.07.2016
Infos zum Film

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s